lembang2
NAVIGATION WILLKOMMEN ...
Home
rePage
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Über mich
CDS
Bücher
Freunde
Bilder
Gallery
Pinnwand
Unsere Kirche
Pferde
Adventfenster
Puppen
Kreative Gestecke
Löhrcenter 2009
Himmel und Mond
Lebender Adventskalender
Meine Videos
BUGA Koblenz 2011
Löhrcenter 2011
Biographie meiner Tochter
Gästebuch neu
Gästebuch2 neu
Frühling 2013
Sommer 2013
Herbst 2013
Adventzeit 2013
Urheberrecht
Meine Freundin Brigitte M
Frühling 2014
Sommer 2014
Mond 2014
Herbst 2014
Löhrcenter Advent 2014
Winter 2014/15
Meine Collagen
Frühling 2015
Koblenz 2015
Sommer 2015
Herbst 2015
Advent 2015
Frühling 2016
Sommer 2016
Kugelgrafie 2016
Herbst 2016
Lebender Adventkalender 2
Frühling 2017
Sommer 2017
Herbst 2017

 
 
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*


 

Lebender Adventkalender 2010

 

Liebe D.........,

Freunde und Bekannte,liebe Kinder,

zum diesjährigen Adventkalender habe ich ein besonderes Licht mitgebracht,

das in der Adventzeit über uns wacht.

Es symbolisiert Jesus Christis, den Hoffnungsquell der Welt,  dessen Kommen wir erwarten und der die Dunkelheit erhellt.

Möge der Schein dieser Kerze, Licht und Wärme verbreiten in Eurem Herze.

Advent bedeutet Ankunft, Zeit der Besinnung und der Vorbereitung, neue Kraft schöpfen durch Gottes Leitung

Wir lassen "Ihn" bei uns durchTor und Tür hinein,

dies soll Sinn und Zweck der Fensteröffnung sein.

Doch bevor wir nun das....... Fenster im Kalender erleuchten lassen, noch eine Bitte:

Schenkt gleich den vortragenden Gehör in Eurer Mitte.

Nutzt die Zeit, ein wenig in Andach zu verweilen, um von der Hektik dieser Tage zu enteilen.

Gemeinsam freuen auf die Weihnachtstage,

das ist es was ich Euch allen wünsch und sage.

So übergebe ich nun die Friedesflamme und rufe in die Nacht zu euch gericht':

"Öffnet Euer Fenster, es werde Licht!" 

Fenster Nr. 1

 

Fenster Nr. 2

 

 

 

Fenster Nr. 3

 

 

Fenster Nr. 4 keine Öffnung

 

 

 

Fenster Nr. 5 keine Öffnung

 

 

 

Fenster Nr. 6

 

 

 

Fenster Nr. 7

 

 

 

 

Fenster Nr. 8 keine Öffnung

 

 

 

Fenster Nr. 9

 

 

 

Fenster Nr. 10

 

 

 

Fenster Nr. 11

 

Weihnachtsmarkt bei Hummes

"Auf dem Markt, in engen Gassen,

geschmückte Häuschen, Menschenmassen.

Verführerisches liegt in der Luft, Zimt Kardamon und Waffelduft.

Plätzchen, Lebkuchen und Stollen fein, kauft man gerne zu Weihnachten ein.

Kunstvolle Kerzen, Christbaumzier kann man sich erwerben hier.

auf Schnitzel, Pommes und auch Wurst, bekommt man schnell den großen Durst.

Glühweinduft und Früchtetee laden an den Theken ein.

Einige gemischte Chöre singen und die Trompeten dazu erklingen.

Krippen, Nussknacker wurden aufgestellt, Lichterketten das Kunsthandwerk erhellt.

Kinderaugen erstrahlen hell, erblicken sie ein Karussell.

Wollsochen, Schals und allerlei Mützen, sollen die Leute vor Kälte schützen. Schneeflöckchen grüßen vom Himmelszelt, es wird Weihnacht auf der Welt.

Allen Menschen Frieden auf Erden, warm soll's in euren Herzen werden."

von Hertha.........

   

 

 

Fenster Nr. 12

 

Fenster Nr. 13

 

Fenster Nr. 14

 

 

Fenster Nr. 15

 

 

 

Fenster Nr. 16 keine Öffnung

 

 

 

Fenster Nr. 17

 

 

 

 

Fenster Nr. 18

 

 

 

 

Fenster Nr. 19

 

 

 

 

Fenster Nr. 20

 

 

 

 

Fenster Nr. 21

 

 

 

Fenster Nr. 22

 

 

 

Fenster Nr. 23

 

 

 

 

Fenster Nr. 24 "Unsere Kirche"

 

 

Das war der lebende Adventkalender

2010 in Dörth

Ein Teil der Aufnahmen stammen von Ute und Ottmar. Vielen Dank, dass ich sie runterladen durfte



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht

lembang2