Gemeinde Schag-Temesch
 

 
 

Home

Ortsplan

Kriegsopfer

Deportation

Dorfbilder

Kirchweihfeste

Geschichte Banat

Banater Ortschaften

Wetter in RO

Curs Valutar

Benzin Preise Ro

Schwowe uner sich

Links

Jubilare

Gästebuch

Kontakt

Impressum

Kleinanzeigen

 



 
Gästebuch:
 
Schön, dass Du Dich in unser Gästebuch eintragen möchtest. 
 
Name:*
eMail:
Homepage:
Eintrag:*





mehr Smilies...
reGB Code: An



      Anti-Spam Code eingeben

* = Pflichtfeld
Ihre IP wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.

Besucher: 3224 :: Diesen Monat: 14 :: Letzter Aufruf: 17.12.2017 (08:17 Uhr)

Eintrag Nr. 11erstellt am 17.08.2012 um 06:34 Uhr
Mike
Besuche Mike's Homepage!

Einen netten Gruß aus Bayern!



Eintrag Nr. 10erstellt am 24.10.2010 um 20:16 Uhr
Jakob
Hier klicken, um Jakob eine Email zu schicken

Die Homepage ist toll.
Grüße aus Bayern.
Jakob



Eintrag Nr. 9erstellt am 21.11.2009 um 22:50 Uhr
Evelyn
Hier klicken, um  Evelyn  eine Email zu schicken

hallo liebe schager
liebe grüße an alle
tolle seite



Eintrag Nr. 8erstellt am 09.11.2009 um 12:43 Uhr
mona
Hier klicken, um mona eine Email zu schicken

Bravo :0)



Eintrag Nr. 7erstellt am 26.11.2008 um 19:41 Uhr
ch.sch.
Hier klicken, um ch.sch. eine Email zu schicken

Ich möchte Dir noch den Text eines sehr bekannten, sehr rührenden Liedes aus der Jugendzeit unserer Väter (das Lieblingslied meines Vaters) zuschicken. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit Deiner Homepage.


Der Fremdenlegionär

1. Gefangen in maurischer Wüste
Liegt ein sterbender Fremdenlegionär.
Die Augen nach Norden gerichtet,
Seine Heimat, die sieht er nicht mehr.
Teure Schwalben
Aus Frankreichs grünen Auen
Bringt mir den Gruß
Aus fernem Heimatland,
Ach wär's mir doch vergönnt,
Die Heimatflur zu schauen,
Bringt mir ein' Gruß
Aus fernem Heimatland,
Bringt mir ein' Gruß, ein' Gruß
Aus fernem Heimatland.

2. Schon zweimal ist's Frühling geworden,
Und sie hab'n mein Gebet nicht gehört.
Die Schwalben, sie zogen nach Norden,
Ohne Gruß sind sie wiedergekehrt.
Teure Schwalben
Aus Frankreichs grünen Auen
Die ihr denWeg
Durch Meer und Wüste fand't,
Euch sei's vergönnt, vergönnt,
Die deutsche Flur zu schauen,
Bringt mir ein' Gruß
Aus fernem Heimatland,
Bringt mir ein' Gruß, ein' Gruß
Aus fernem Heimatland.

3. Und jenseits, am Ufer des Rheines,
Wo die schönsten Jahre entflohn,
Dort sitzt eine Mutter und weinet
Um den lange entschwundenen Sohn.
Teure Schwalben
Aus Frankreichs grünen Auen
Bringt mir ein' Gruß
Aus fernem Muttermund,
Ach wär's mir doch vergönnt,
Die deutsche Flur zu schauen,
Bringt mir ein' Gruß
Aus fernem Heimatland,
Bringt mir ein' Gruß, ein' Gruß
Aus fernem Heimatland.


anderer Version der ersten Strophe:

Gefangen in maurischer Wüste
steht ein Krieger mit wehmütigem Blick.
Er denkt an vergangene Zeiten,
er denkt an die Heimat zurück.
Teure Schwalben aus Frankreichs grünen Auen
die ihr den Weg durch Sand und Wüste fand´t
Bringt mir ein' Gruß
Aus fernem Heimatland,
Bringt mir ein' Gruß, ein' Gruß
Aus fernem Heimatland.


Grüße aus VS,
Deine ehemalige Nachbarin.









Eintrag Nr. 6erstellt am 26.11.2008 um 12:29 Uhr
ch.sch.

Die Homepage gefällt mir sehr gut. Hast Du super gemacht. Ich werde Dich mit alten Fotos aus der Kinder- und Jugendzeit meines Vaters unterstützen, in seinem Sinne.
Grüße vom Neckarursprung,
Deine ehemalige Nachbarin.



Eintrag Nr. 5erstellt am 04.07.2008 um 16:15 Uhr
adler
Hier klicken, um adler eine Email zu schicken

vieleite gruesse seppi die schager homepage hast du super gemacht



Eintrag Nr. 4erstellt am 28.04.2008 um 17:58 Uhr
michaela (pixi´s tochter)
Hier klicken, um michaela (pixi´s tochter) eine Email zu schicken

vielen herzlichen dank für die glückwünsche zu meinem geburtstag....die hompage ist super...gefällt mir und meinen alten herren..liebe grüße



Eintrag Nr. 3erstellt am 15.04.2008 um 10:56 Uhr
Erwin ( Liebling )
Hier klicken, um Erwin ( Liebling ) eine Email zu schicken

Supper Homepage, Ein Gruß an die Schager Gummibanda



Eintrag Nr. 2erstellt am 25.03.2008 um 21:21 Uhr
Siggi (bella al mic) oder (hutzu)
Hier klicken, um Siggi (bella al mic) oder (hutzu) eine Email zu schicken

Die Homepage ist Klasse. Ein Dankeschön an den Autor dieser Seite, der sich mit Stolz an die "Gummi-Banda" zurück erinnert.
Grüße aus Mittelfranken von
Siggi ;o))


| 1 | 2 | >>






Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht

 
Gemeinde Schag-Temesch